Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht
 
Kaiser-Franz-Ring 11 / 2500 Baden 

SELBSTBEWUSST.      INTERESSIERT.      BEDÜRFNISGERECHT.      UNTERRICHTET. 

News, Termine und Veranstaltungen


Zurück zur Übersicht

18.12.2020

SIBU plant voraus! Für das Sommersemester suchen wir weitere Pädagogen

Wir sind eine ambitionierte, eigenständige Privatschule, die Pädagogen und Pädagoginnen ein modernes Arbeitsumfeld bietet. Im SIBU sind sie bereit, auf die Begabungen, Talente, Stärken und Schwächen jeder Schülerin und jedes Schülers einzugehen. Unser Unterricht findet sowohl schulstufen- als auch fächerübergreifend statt. In einem hochmotivierten Team werden junge Menschen einfühlsam gefördert und gefordert.

Die derzeitige Schülerzahl im Schuljahr 2020/2021 in den 8 Schulstufen beträgt insgesamt 29. Beim ersten Distance Learning im März 2020 wurden die Schüler in allen Schulstufen via MS Teams, Moodle und Antolin digital unterrichten. Der Informatikunterricht ab der ersten Schulstufe Primaria hat sich bewährt und wesentlich dazu beigetragen auch die zweite Phase des Distance Learnings gut zu meistern.

Nun zu Dir, wir als SIBU möchten unsere Primaria I und II (jeweils 2 Schulstufen in einer Klasse) durch eine/n BegleitlehrerIn in Ausbildung oder eine/n HauptlehrerIn ergänzen. Die Leitung der Primaria wird Dich je nach Ausbildungsstatus entsprechend an den fächerübergreifenden- und mehrstufigen Unterricht heranführen. Im SIBU setzen die PädagogInnen unterstützend Montessori Materialen zielgerecht ein. Begreifen - Erleben sind wichtige Kernelemente in der Unterrichtführung. Eine weitere Schwerpunktsetzung der SIBU ist der Projektunterricht mit den Hauptfelder Ökonomie und Ökologie, praxisnah ergänzt mit Feldstudien und Exkursionen.

Ich hoffe Du hast einen Eindruck vom SIBU gewinnen können und wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Folgenden Qualifikationen setzen wir voraus:

• Entsprechende Lehrbefähigung für Primarstufe
• Interesse an eine moderne Pädagogik (Glocksee-Lehrplan mit Differenzlehrplan)
• Gewünschte Schwerpunkte: Musik und Werken, Sport
• Umgang mit Montessori Material wünschenswert
• Mehrere Jahre Lehrerfahrung ist von Vorteil, jedoch nicht zwingend
• Entsprechendes Niveau in Englisch
• IT-Kompetenz

Die Entlohnung erfolgt nach dem Mindestlohntarif für Privatschulen (anbei). Eine Überzahlung kann bei entsprechender Qualifikation erfolgen. Derzeit haben wir eine Stelle in der Primaria im Ausmaß von 12 bis 21h/Woche zu vergeben.
Wir als Privatschule sehen uns als Ergänzung zum öffentlichen Schulsystem. Wir bitten daher nur um Bewerber, die sich auch bewusst für eine Privatschule entscheiden.

Bei Interesse an einer Bewerbung, senden bitte Deinen aktuellen Lebenslauf ein Motivationschreiben an info@sibu.education.

 Kollektivvertrag_MLT2020.pdf


Zurück zur Übersicht


Engagierte Eltern haben zusammen das „Schulinstitut für ganzheitliche Bildung Baden" – kurz SIBU – eine moderne Ganztagsschule in Baden gegründet. Die neue Schule folgt dem Glocksee-Lehrplan, der öffentlich anerkannt ist und mit einem Differenzlehrplan kombiniert wird. Das gibt den Kindern mehr Freiräume und ermöglicht ihnen so, ihrem eigenen Entwicklungsrhythmus zu folgen. Geboten werden derzeit je vier (insgesamt acht) Schulstufen in der Primaria (Volksschule) und Sekundaria (Unterstufe). Eine Erweiterung bis hin zur Matura (Sekundaria II) ist ab dem Schuljahr 2021/2022 bereits in Planung. Das Konzept setzt auf offenes und vernetztes Lernen und macht Kindern Freude. Durch den Unterricht in Kleingruppen, kann individuell auf die Kinder eingegangen werden. Auch der Tagesablauf ist anders als in herkömmlichen Schulen und entspricht modernsten pädagogischen Erkenntnissen. Die Schule bietet aktuell Platz für 33 Schüler,  mittelfristig sollen im SIBU rund 70 Kinder unterrichtet werden. Ziel ist es, dass die Schule mehr vermittelt als reine Lehrplaninhalte, Themenschwerpunkte wie Wirtschaft, Informatik und Ökologie bereiten die Schüler auf das zukünftige Berufsleben vor. Interessierte können sich bereits für die Schuljahre 2020/2021 und 2021/2022 anmelden, es gibt nur noch wenige freie Plätze. 

Unsere Schwerpunkte