Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht
 
Kaiser-Franz-Ring 11 / 2500 Baden 

Unser Angebot

Unser Angebot umfasst derzeit 8 Schulstufen, je 4 in der Primaria und in der Sekundaria. Die SIBU-Primaria, unsere Volksschule, umfasst die Schulstufen 1 bis 4 und wird von Annina Urban betreut. In der liebevoll eingerichteten „Ozeanklasse“ erleben die Kinder ihre ersten Schultage und erlernen die grundlegenden Fähigkeiten wie Lesen, Schreiben und Rechnen.  

Pädagogik und Schwerpunktsetzung

SIBU folgt dem Glocksee-Lehrplan, der öffentlich anerkannt ist und mit einem Differenzlehrplan kombiniert wird. Das gibt den Kindern mehr Freiräume und ermöglicht ihnen so, ihrem eigenen Entwicklungsrhythmus zu folgen. Eine große Stärke liegt mit Sicherheit aber auch darin, dass Schwerpunkte wie Englisch oder Informatik schon sehr früh in den Stundenplan integriert werden. Beides wird bei SIBU bereits in der Primaria (Volksschule) unterrichtet – im Ausmaß von bis zu vier Stunden. Im SIBU kann gleichzeitig aber auch individuell auf die Schülerinnen und Schüler eingegangen werden. So heißt es sowohl in der Primaria als auch in der Sekundaria (Unterstufe) vier Stunden pro Woche „Stärken stärken, Schwächen schwächen“. Schließlich ist es ein ganz wesentlicher Teil des Schulkonzepts, die jeweiligen Talente zu fördern. Dem kommt übrigens auch der Unterricht in Kleingruppen zugute. 

Die pädagogisch inhaltlich moderne Ausrichtung der Schule setzt auf Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Informatik, Nachhaltigkeit und Soziales. Ein ökonomisches und ökologisches Grundverständnis wird vermittelt – vor allem auch, wie sich diese beiden Bereiche in Zukunft verschränken werden müssen.


Schulalltag

Es kommt auf die kleinen Dinge an, die Großes bewirken. Eltern haben ein Leben „neben der Schule“ – und wünschen sich einen frühen Schulstart. Zeitgleich belegen wissenschaftliche Untersuchungen, dass ein Start um 8.00 Uhr kontraproduktiv für den Lernerfolg der Kinder und Jugendlichen ist, da sie noch nicht aufnahmefähig sind. Daher beginnt der Unterricht bei uns um 8.30 Uhr. Die Kinder & Jugendlichen kommen jedoch bereits um 8:00 Uhr in die Schule und haben Zeit zum Ankommen bei einem gemeinsamen Frühstück. Stichwort Zeit: Mehr davon bleibt den Schülerinnen und Schülern auch deshalb, weil die Schule um 15.00 Uhr endet. Zu diesem Zeitpunkt aber bereits alle Hausaufgaben erledigt sind. Das freut Schüler und Eltern und schafft Raum für „Quality Time“ - Hobbies, Sport und Familie ohne schlechtes Gewissen. 

Semesterprojekte

 

Wie funktioniert ein Computer?

Wie funktioniert ein Computer?

Projekt: in Planung

Beschreibung: Praktisch jeder von uns verwendet einen Computer, sei es in der Arbeit oder privat. Aber was genau läuft im Inneren ab? Wir wollen gemeinsam mit den Schülern Licht ins Dunkel bringen und verstehen welche Bausteine für einen Computer notwendig sind. Mit dem "Raspburry Pi" (Einplatinen-Computer) werden die einzelnen Komponenten zu einem funktionierenden PC zusammengebaut.

Ziel: Auf spielerische Weise werden den Schülern grundlegende, technische Abläufe und die Funktionsweise eines Computers näher gebracht.

Leben & Lernen in Uganda

Leben & Lernen in Uganda

Projekt: in Planung

Beschreibung: Wie leben Kinder in einem Land das so unterschiedlich im Vergleich zu Österreich ist. Im Rahmen der "Roots & Shoots"-Initiative von Dr. Jane Goodall möchten wir die Schulkinder zur Umsetzung eines eigenen Projektes motivieren. Wir geben den Schülern Einblicke vom Tagesablauf der Familien in Uganda. Geografische und wirtschaftliche Zusammenhänge werden erarbeitet.

Ziel: Die Schüler lernen die Lebensweise von Kindern in Afrika kennen und erkennen den Unterschied zum Leben in Österreich.


SIBU in Bildern

  • Überreichung der Schulnachricht
    Überreichung der Schulnachricht
  • Überreichung der Schulnachricht
    Überreichung der Schulnachricht
  • SIBU-Kinder mit der Schulnachricht
    SIBU-Kinder mit der Schulnachricht
  • Kreatives Arbeiten
    Kreatives Arbeiten
  • Überreichung der Schulnachricht
    Überreichung der Schulnachricht
  • Überreichung der Schulnachricht
    Überreichung der Schulnachricht
  • Am Eislaufplatz in Traiskirchen
    Am Eislaufplatz in Traiskirchen
  • Neujahrsvorsätze
    Neujahrsvorsätze
  • Nikolo-Jause
    Nikolo-Jause
  • Geburtstagskalender
    Geburtstagskalender
  • Unterwegs nach Schönbrunn
    Unterwegs nach Schönbrunn
  • Kinder-Museum
    Kinder-Museum
  • Zu Besuch bei "Vöslauer"
    Zu Besuch bei "Vöslauer"
  • Schönbrunn
    Schönbrunn
  • Experimente
    Experimente